Fakultät fü Ingenieurwissenschaften
Universität Bayreuth

BayMP für TI-89 / TI-92 / Voyage 200


TI200

verfügbare Programme:

für alle TI
INFO Ausgewählte Tipps zum Gebrauch von TI-Rechnern
Download: TippsTI89.pdf

INFO Hinweise zur Speicherbelegung von TI-Rechnern
Download: SpeicherTI89.pdf

xbalken Balkenberechnung mit Übertragungsverfahren
Download: xbalken.zip

xgleit Gleitlagerberechnung nach DIN 31652 T1/T2
Download: xgleit.zip

knick Knickungsberechnung
Download: knick.zip

xppa Mehrdimensionale Potenzprodukt-Approximation
Download: xppa.zip

xsommer Sommerfeld-Zahl
Download: xsommer.zip

xbolt Schraubenberechnung nach VDI 2230
Download: xbolt.zip

tfeder.zip Tellerfeder-Berechnung
Download: tfeder.zip

xbiege Biegelinienberechnung
Download: xbiege.zip

xn743 Wellenberechnung nach DIN 743
Download: xn743.zip

xpress Pressverbandberechnung nach DIN 7190
Download: xpress.zip

xgear Zahnrad-Berechnung nach DIN 3960/3990
Download: xgear.zip

xkupp Kupplungsberechnung DIN 740
Download: xkupp.zip

xclu Schaltkupplungsberechnung
Download: xclu.zip

xwider Flächenträgheits-/Widerstandsmomentberechnung
Download: xwider.zip

ftorf Berechnung EW/EV fü freien Torsionsschwinger
Download: ftorf.zip

xball Berechnung von Rillen- und Zylinderrollenlagern
Download: xball.zip

xwena Berechnung von Welle-Nabe-Verbindungen
Download: xwena.zip

xplate Berechnung von Platten und Scheiben
Download: xplate.zip

xvspa Vergleichsspannungen (1D,2D,3D), versch. Hypothesen
Download: xvspa.zip

Z88tiny 2D/3D Stab- und Balkenfachwerke mit Z88tiny
Download: z88tiny.zip

In den gepackten Dateien, die mit "x" beginnen, liegt zusätzlich zu den TI-Dateien eine "DOS"-Version bei, die unter Windows gestartet werden kann. Dies sind C-Programme, die mit TIGCC (siehe tigcc.ticalc.org) in MC68000 Maschinencode übersetzt wurden. z88tiny und xgear lassen sich auf älteren TI-Modellen nur nach Aufspielen von DoorsOS (ticalc.org) ausführen.


Impressum
© Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD • Universität Bayreuth